Logo SilverFast Logo Logo
IPC-B mit passiver Backplane oder ATX-Board
Artikelnummer: 32852
Kategorie: IT Systeme / Server Virtualisierung > IPC-B mit passiver Backplane oder ATX-Board bei brakensiek.de
IPC-B mit passiver Backplane oder ATX-Board

Merkmale:
--Die Laufwerke befinden sich hinter einer spritzwassergeschützten Tür.       
--Front auf Wunsch komplett IP 54.       
--Die robusten und montagefreundlichen Kartenniederhalter lassen sich auf jede Höhe einstellen ohne Federdruck auf die Karte auszuüben.       
--Die Laufwerke sitzen auf Shockmounts und sind mechanisch absolut von dem Gehäuse entkoppelt. Über eine HF-Dichtung ist der flächige Kontakt trotzdem sichergestellt (EMV, CE).       
--Zur EMV-Sicherheit wurden umfangreiche Maßnahmen ergriffen, z.B. Berylliumfedern und HF-Dichtung. Dadurch ist der IPC-B besonders geeignet für Messtechnik und elektromagnetisch bleastete Umgebungen.       
--Die Überdrucklüftung sorgt durch eine von Außen ohne Werkzeug wechselbare Filtermatte für Staubfreiheit im Gehäuse.       
--Kundenspezifische Gestaltung und Abmessungen möglich.       
--Made in Germany

IPC-B mit Motherboard
Der Industrie-PC mit ATX-Board eignet sich hervorragend für Grundanwendungen in der Visualisierung - überall da, wo eine preisgünstige Lösung gefragt ist.
Industrietauglich:
Damit der Rechner auch unter harten Bedingungen zuverlässig läuft:
--setzen wir nur Qualitätskomponenten ein, die sich vielfach bewährt haben, z.B. Gigabyte oder ASUS Motherboards.       
--ist das 19" Gehäuse zusammen mit anderen Hardwarekomponenten so ausgelegt, dass der PC Stößen, Vibrationen Temperaturschwankungen, Staub und Feuchtigkeit widersteht.       
--Auf Anfrage Motherboardsysteme mit bis zu 6 ISA Steckplätzen mit 3 Jahren Liefergarantie

IPC-B mit passiver Backplane
Die Lösung der Industrie für "high-performance" Anwendungen mit hohem Slotbedarf.
Steckplätze satt
Passive Backplane - die flexible Lösung für bis zu 14 Slots und die unterschiedlichsten Steckplätze von ISA, PCI, PICMG bis PISA. Auch mehrere - bis zu vier - komplette Rechner können mit Backplane-Lösungen in einem normalen Gehäuse untergebracht werden.
Steuerungsaufgaben
Durch den integrierten Watchdog onboard sind die IPCs mit Backplane auch für komplexe Steuerungsaufgaben geeignet.
Robust und wartungsfreundlich
Backplane-Lösungen sind auch bei höheren Temperaturen gut einsetzbar. Weiterer Vorteil: Die Wartung wird durch die leichte Austauschbarkeit der CPU-Karte (so leicht wie jede andere Einsteckkarte) denkbar einfach.
Langfristig
Die Lieferbarkeit kann über einen längeren Zewitraum gewährleistet werden als bei Standarf-Motherboard-Lösungen. Die Preiswentwicklung macht heute die Backplane für einen breiten Anwendungsbereich wirtschaftlich.
--Slot-CPU
--Backplane
Freie Slots: max. 13x PCI oder 13x ISAVerwendbarkeit abhängig von der technischen Ausstattung, bitte sprechen Sie mit unseren Beratern
--Individuelle technische Ausstattung auf Wunsch

Technische Daten:
--Maße: 4 HE, 370 oder 430 mm Tiefe       
--Gewicht: 14 kg       
--einfache Montage des Motherboard / der passiven Backplane       
--Einbaumöglichkeit für 2x 5.25" und 2x 3.5" (optional 3x 3.5") Laufwerke       
--Laufwerke auf Shockmounts       
--abschließbare, spritzwasserdichte Fronttür mit eingesetzter --------Plexiglasscheibe (Rauchglas)       
--Überdruck im Gehäuse durch einen leistungsstarken Papstlüfter, der durch eine auswechselbare Filtermatte fronseitig Frischluft anzieht, dadurch staubgeschützter Innenraum       
--Laufwerke IP 54, optional Frontseite komplett vorgestanzte Steckerplatte auf der Rückseite für zusätzliche Sub-D Stecker
--optional temperaturgeregelter Lüfter       
--hochwertiges Stahlblechgehäuse, Frontplatte und Tür pulverbeschichtet RAL 9006, andere Farben auf Anfrage       
--Netzteil 300 Watt - 100-240 VAC, optional redundant oder DC       
--OEM-Version auf Anfrage       
--Zusätzlich bieten wir als Variante ein ausziehbares 19” Gehäuse, sowie ein Tischgehäuse in bewährter tci Qualität. Durch sorgfältig zusammengestellte Pakete oder individuelle Konfigurationen erhalten Sie auch hier ein tci System für Ihre spezifische Anwendung





Kontakt:
Ihr persönlicher Ansprechpartner: Tim Brakensiek
Ampel ankauf     last update:   02.08.2016
Topbild
worldprintmarket.com

Besuchen Sie den neuen Marktplatz, für Prepress, Press und Postpress: www.worldprintmarket.de
Schaffen Sie Liquidität durch den Verkauf nicht mehr benötigter Maschinen.
Intellitrax

X-Rite IntelliTrax System - automatisches spektrales Farbmesssystem für Bogen- und Verpackungsdruckmaschinen gemäß PSO für Heidelberg, MAN Roland, KBA, Ryobi, Komori, Wifag, Mitsubishi. In 15 Sekunden scannen Sie den Druckkontrollstreifen und bekommen graphisch dargestellt, was Sie in welcher Zone ändern müssen um Ihren hinterlegten Standard z.B. PSO zu erreichen.
matchflow adjust

Mit Matchflow-adjust wird ein PDF-Dokument über das Internet zur detaillierten inhaltlichen Prüfung und Kommentierung bereitgestellt. Auf diesem Dokument können alle Projektbeteiligten in Abhängigkeit von ihren jeweiligen Zugriffsrechten Kommentare und Änderungswünsche erfassen. Alle Anmerkungen werden in einer Datenbank gespeichert, so dass der gesamte Abstimmungsprozess jederzeit nachvollziehbar bleibt. Mit diesem System sparen Sie Proof und Kurierkosten und machen ggf. nur noch einen finalen Proof. Wir empfehlen eine flache PDF einzustellen, die aus den gängigen Workflow Systemen geschrieben werden kann z.B. AGFA Apogee, Heidelberg Prinect, Creo Prinergy, Di Plot, wenn diese Funktion freigeschaltet ist.
FireWire
SilverFast

Hier Angebot für FR1SX Firewire-Adapter anfordern.
Im Lieferumfang CD-ROM mit aktueller SilverFast AI Studio + HDR Demo-Version. Bitte geben Sie Ihren Scannertyp an. Wir sind sicher, dass nur ein optimal gewarteter Linotype Hell/Heidelberg Chromagraph S3300/S3400, Nexscan F4100/F4200, Primescan 7100, 8200, 8400 und Tango/Tango XL sowie Topaz HighEnd Scanner Qualität bieten und Farbabweichungen im Delta E 1 Bereich erreicht nach Neuprofilierung. Deshalb werden wir Ihnen auch die Ersatzteile und die vorbeugende Wartung mit anbieten. Serviceverträge sind unter Umständen möglich. Nach einer Wartung führen wir die DIN VDE 701 Prüfung durch.
PDF

Diesen Artikel als PDF-Datei zum Herunterladen und Ausdrucken: Datenblatt IPC-B mit passiver Backplane oder ATX-Board
Angebotsbedingungen:
Bitte kontaktieren Sie uns nach Möglichkeit nur über das Kontaktformular und auf jeden Fall nur ausschließlich dann wenn Sie Unternehmer sind. Jeder Vertrag kommt nur zu unseren AGB zu Stande. Jedes Angebot ist freibleibend. Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Sämtliche verwendeten Texte, Logos sowie die gesamte Webseite sind urheberrechtlich geschützt und gehören den jeweilgen Markeninhabern.

Sie erhalten immer eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. die ausschließlich per Vorkasse oder in Bar bei Abholung zu zahlen ist. Wenn Sie sich bei paypal anmelden können Sie auch über Kreditkarte zahlen. Um zu Überprüfen, ob Sie als EU Mitglied die Waren mehrwertsteuerfrei importieren können, folgen Sie bitte dem Link: VIES VAT number validation / MwSt.-Informationsaustauschsystem MIAS) Validierung der MWSt.-Nummer und prüfen dort, ob Ihre MwSt. ID Nummer erfolgreich validiert werden kann. Falls jene nicht erfolgreich validiert werden kann, fakturieren wir nur mit MWSt.

Diese Seite wurde erstellt mit matchflow und die PDF Version wurde freigegeben mit matchflow-adust: communicate, control, confirm. Matchflow-adjust bietet webbrowserbasierte PDF Korrektur und PDF Annotation mit web2print Funktionen.
Login | Registrieren für Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | Shop mit Preisen starten | Fernwartung Win Mac | Stocklist | Gesuche |