0
Login-Name
Passwort

Heidelberg Herkules Elite

Heidelberg Herkules Elite



Heidelberg Hercules Elite

Nicht-Neu

Baujahr: 1998
Typ: 2130


Optional mit Online-Entwicklungsmaschine
Optional: RIP-Rechner

- Filmbelichter nach dem Innentrommelprinzip
- Auflösung: 5048 dpi
- Format: 750 x 558 mm
- Stanze: Bacher-Stanze
- ohne RIP-Rechner (optional)

Herkules Elite - Spitzenbelichter für alle Ansprüche

Mit seinem vorteilhaften Maximalformat von 558 x 762 mm deckt Herkules Elite die Anforderungen mittelformatiger Druckmaschinen sowie – durch zwei druckkonform ausgeschossene Filme – auch die großen Formate der meisten Bogen- und Rollendruckmaschinen ideal ab. Auch für Zeitungsdrucker ist der Herkules Elite interessant, denn sein Format reicht meist aus, um zwei Seiten oder eine Panoramaseite zu belichten.

Als Plus bietet der Herkules Elite Stanzmöglichkeiten sowohl an der langen als auch an der kurzen Formatseite. Standardsysteme für Druckmaschinen von Heidelberg und MAN Roland sowie für den amerikanischen und englischen Markt lassen sich genauso integrieren wie kundenspezifische Systeme. Damit wird den Forderungen der Drucker nach Einbau ihrer betriebsinternen Stanzsysteme voll Rechnung getragen.

Mit einer Belichtungsgeschwindigkeit von 43000 Umdrehungen/min. (716 Scanlinien/ sec.) liegt der Herkules Elite ganz vorn im Markt. Gegenüber seinem Vorgänger Herkules Pro wurde die Geschwindigkeit um 25 Prozent gesteigert. Für vier Seiten A 4 mit einer Auflösung von 1270 dpi sind nur noch 53 Sekunden erforderlich. Neben den Standardauflösungen 1270, 1693, 2540 und 3387 dpi sind die hohen Auflösungen 4064 und 5080 dpi verfügbar. Ein 120er Raster für besonders anspruchsvolle Arbeiten ist damit umsetzbar. Mit den auflösungs-angepassten Spotgrössen von 7,5 µm bis 20 µm ist dabei für jede gewünschte Auflösungsstufe die
optimale Größe des Laserstrahls eingestellt. Durch die Verdoppelung der Auflösung in FastScan- oder Trommelumfangsrichtung mit Delta Technology erhöht sich
die Anzahl der wählbaren Auflösungsstufen sogar auf elf.

Heidelberg Herkules Elite

In einer Sekunde schafft der Herkules ELITE den Spurt auf 716 Scanlinien. Das sind 43000 Umdrehungen in der Minute,
identisch mit der gleichen Anzahl der Umdrehungen des Ablenkelements.
Damit ist die Geschwindigkeit gegenüber seinem Vorgänger Herkules PRO um 25% erhöht. Das heißt: Pro Minute werden 859 mm oder vier DIN A4-Seiten bei einer Auflösung von 1270 dpi in nur 53 Sekunden belichtet. Daß so hohe Geschwindigkeiten nur möglich sind, weil dahinter ein enormer Forschungsaufwand steckt, versteht sich.
Denn trotz der extremen Drehzahlen dürfen keine Schwingungen auftreten, die sich in Streifensofort innerhalb der Rasterflächen bemerkbar machen würden.

Systembeschreibung

Hochpräzisions-Laser-Recorder

Lichtquelle

Laserdiode mit Emission bei 670 – 680 nm

Belichtungsprinzip

Ablenkung des Lichtstrahls über ein rotierendes, luftgelagertes Prisma;
Innentrommel-Prinzip

Maximale Formatgröße

762 x 558mm(30 x 22 inch)

Belichtungsformat Herkules ELITE

750 x 558 mm (29,5 x 21,9 inch) ohne Registeroption an kurzer Formatseite
735 x 558 mm (28,9 x 21,9 inch) mit Registeroption an kurzer Formatseite
Scanlinienlänge 558 mm (Innenumfang der Trommel)
Scanlinienlänge in Verbindung mit kundenspezifischer Zeitungsstanze ›8‹:
562,5 mm (22,1inch) statt 558 mm (21,9 inch)

Auflösung und Recordergeschwindigkeit
Auflösung max. Geschwindigkeit
Pixel/cm Dots/inch cm/min inch/min
500 1270 85,9 33,8
666 1693 64,4 25,4
800 2032 50,3 19,8
1000 2540 42,9 16,9
1333 3387 32,2 12,7
1600 4064 25,1 9,9
2000 5080 21,8 8,6


Spotgrößen

angepaßt an die jeweilige Auflösung des Herkules ELITE, minimal 7,5 μm

Maximale Rasterfrequenz

bei 256 Graustufen bis 120 Linien/cm (305 lpi)

Wiederholgenauigkeit

± 5 μm bei vollem Format und acht direkt nacheinander belichteten Filmen (Farbsatz)
ohne Berücksichtigung des Fotomaterialverzuges durch Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsschwankungen

Ausgabevarianten
positiv, negativ, seitenrichtig und seitenverkehrt sowie Duplo, Doppel-Duplo und Quadro

Fotomaterial in Rollen
Film, RC-Papier, Direktdruckfolien, 0,1– 0,18 mm stark;
Empfindlichkeit für Lichtemission bei 670 – 680 nm

Materialbreiten
Herkules ELITE bei seitlicher Material-Positionierung:
280 bis 762 mm im Abstand von 30 mm (11– 30 inch)
Herkules ELITE bei Material-Positionierung auf Mitte:
430 bis 762 mm im Abstand von 30 mm (17– 30 inch)

Fotomaterial-Spezifikationen
Innendurchmesser des Rollenkerns72 mm mit speziellen seitlichen Bordscheiben;
Emulsion außen; Spezialverpackung zum Einlegen in die Vorratskassette bei Tageslicht

Kapazität der Vorratskassette
max. 60 m bei 0,10 mm starkem Fotomaterial, jedoch materialabhängig

Kapazität der Aufnahmekassette
circa 20 m bei 0,10 mm starkem Fotomaterial, jedoch materialabhängig

Netzspannung
115 oder 230 Volt AC

Leistungsaufnahme
1,0 KW bei 115 V, 1,2 KW bei 230 V

Umgebungstemperatur
+18 °C bis + 28 °C

Luftfeuchtigkeit
45 – 85%, nicht kondensierend

Maße (B x H x T)
1510 x 930 x 780 mm (59,4 x 36,6 x 30,7 inch)

Gewicht
ca. 510 kg

Schnittstellen

SpeedWay®-Interface = High Speed-Interface für die Bitmap-Übertragung und Kommunikations-Interface;
X69 = Interface für Online-Prozessor





Vermietung:
Diesen Artikel können sie auch mieten. Gerne erstellen wir hierzu ein Angebot. Diese Möglichkeit besteht nur für Firmen mit entsprechender Bonität.


Ersatzteile:
Als zertifizierter matchpart GmbH (Germany) Distributor liefern wir hierzu auch einige Ersatzteile, bzw. versuchen wir für Sie Ersatzteile zu beschaffen. Wenn Sie also Bedarf für ein Ersatzteil haben freuen wir uns auf Ihre Anfrage. Verwenden Sie hierzu das Kontaktformular.


Dieser Artikel hat keine Originalverpackung:
Nicht Neu Verkauf gemäß §7 unserer AGB, die Sie auf unserer Webseite im Impressum finden. Die Artikel sind also gebraucht.


Lieferservice:
Gegen Aufpreis verpackt und liefert unser Partner Systembau Dortmund GmbH & Co. KG dieses Produkt.


Reparatur:
Als matchpart GmbH (Germany) Partner bieten wir die Dienstleistung der Elektronikreparatur von Platinen, Spiegelmotoren bis hin zu Laserköpfen an. Falls Sie Interesse an dieser Dienstleistung haben, benötigen wir vorab Seriennummer, Baujahr, Ersatzteilnummer und Fehlerbeschreibung. Wir verfügen über mehre Mitarbeiter die DGUV3 Prüfungen vornehmen können sowie den Laserschutzbeauftragen Status erworben haben. Alle hierzu erforderlichen Messgeräte sind vorhanden. Ebensverfügen wir über einen Reinstraum mit Partikelcounter sowie Auswuchtmaschinen für Spiegelmotoren, Rotoren.


Technikerschulung:
Eine Technikerschulung ist gegen Aufpreis durch die Firma matchpart GmbH (Germany) möglich.


Inzahlungnahme:
Wir nehmen möglicherweise Ihr Altprodukt in Zahlung. Sie tragen die Kosten für die Verbringung des Altproduktes zu uns. Wenn Sie sich ein Produkt liefern lassen, vergessen Sie nicht den Transporteur zu fragen, ob er das Produkt, was Sie uns in Zahlung geben, gleich bei der Gelegenheit zu uns bringt.


Verbrauchsmaterial und CRCs:
Die Maschine kommt ohne Verbrauchsmaterial und CRCs.


Verbrauchsmaterial:
Bitte vergessen Sie nicht auch das Verbrauchsmaterial bei uns anzufragen.


* Zusicherungen und Markennamen:
Die Beschreibung und die eventuelle Nennung von Markennamen dienen lediglich der allgemeinen Identifizierung der Kaufsache und stellen keine Gewährleistung oder Zusicherung im kaufrechtlichen Sinne da. Wir stellen unmissverständlich klar, dass wir kein Nutzungsrecht an den Markennamen durch den Markeninhaber eingeräumt bekommen haben. Markennamen sind rechtlich/gesetzlich geschützt und dienen hier lediglich der Produktbeschreibung. Die Angaben erheben nicht den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Die gemachten Angaben, die Beschreibung und die Bilder sind unverbindlich und dienen nicht als zugesicherte Eigenschaft, sofern nicht ausdrücklich erwähnt. Der Verkäufer übernimmt weder Haftung noch Gewährleistung für Tipp- und Datenübermittlungsfehler. Ausstattungen sowie Extras sind gegenenfalls gesondert bei der notwendigen ausführlichen Besichtigung des Kaufgegenstandes zu überprüfen. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Artikelbeschreibung stammt von der Herstellerwebseite. Alles was in Zitatzeichen " " ist ist direkt zitiert und bzw oder ein vermuteter Markenname. Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, wenn Sie einen Markenrechtsverstoß bemerken. Wir werden dann unverzüglich diesen beseitigen.


Ähnliche Artikel

Heidelberg Herkules Elite Spiegelmotor

Heidelberg Herkules Elite Spiegelmotor Heidelberg Herkules Elite Spiegelmotor Nicht Neu/im Austausch * Zusicherungen und Markennamen: Die Beschreibung und die eventuelle Nennung von Markennamen dienen lediglich der allgemeinen Identifizier...

Heidelberg / Linotype Herkules Basic/Elite Lasereinheit für Filmbelichter

Heidelberg / Linotype Herkules Basic/Elite Lasereinheit für Filmbelichter Heidelberg / Linotype Herkules Basic/Elite Lasereinheit für Filmbelichter Nicht Neu/im Austausch mit Zertifikat * Zusicherungen und Markennamen: Die Beschreibung un...

Heidelberg Herkules Basic

Heidelberg Herkules Basic Heidelberg Herkules Basic & Delta Tech Level 3 RIP Nicht-Neu Professioneller Filmbelichter im Format A2 Filmbelichter nach dem Innentrommelprinzip - Auflösung: 5048 dpi - Format: 750 x 558 mm - Stanze: Bacher-Stanze ...

Heidelberg Herkules Basic

Heidelberg Herkules Basic Heidelberg Hercules Basic Filmbelichter / Imagesetter Nicht-Neu / Used Typ: 2130 Baujahr: 1998 Professioneller Filmbelichter passend für das Druckmaschinenformat z.B. der Heidelberg Speedmaster 74 und Heidelberg Speedm...

Wir benutzen cookies.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Zu Analysezwecken können einige Daten mit unseren Partnerunternehmen geteilt werden. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unser Partner ist die matchflow GmbH & Co. KG in Dortmund. Ihre Daten bleiben in der EU. Wir verwenden kein Google Analytics.

Klicken Sie auf "Zustimmen" um Cookies von Drittanbietern zu erlauben, oder "Ablehnen" um nur notwendige Cookies zu erlauben.

Was ist cookie?