Logo SilverFast Logo Logo
SilverFast Drucker Workflow
Artikelnummer: 36375
Kategorie: Unternehmen / Pressemitteilungen > SilverFast Drucker Workflow bei brakensiek.de
SilverFast Drucker Workflow



Farben präzise zu drucken ist jetzt durch den kalibrierten SilverFast Drucker-Workflow möglich

SilverFasts neue Technologie stellt exakte Farben von der Eingabe bis zur Ausgabe sicher, ohne zusätzliche Hard- und Software zu benötigen!

Kiel, 15. Mai 2008 LaserSoft Imaging hat jetzt seiner preisgekrönten SilverFast Ai Studio Produktserie die Drucker-Kalibrierung mit ICC-Profilierung hinzugefügt. Die neue Drucker-Kalibrierung stellt einen durchgängig kalibrierten Workflow von der Eingabe bis zur Ausgabe sicher, der allen professionellen Fotografen, Fine Art Printern, sowie fortgeschrittenen Amateuren und ambitionierten Anwendern einen hohen Zusatznutzen bietet.

Seit dem Aufkommen der digitalen Bildbearbeitung hat die Erstellung von genauen Farbprofilen für den Druck Fotografen und Fachleute der Druckvorstufe gleichermassen herausgefordert. Ein bekannter Ansatz ist die Verwendung besonders kostspieliger und durchaus schwierig zu handhabender Messgeräte und Hilfsmittel, um gedruckte Farbtafeln als Referenzwert zu messen. Dennoch haben die Ingenieure von LaserSoft Imaging einen leistungsfähigen und einfach anzuwendenen Workflow entwickelt, der die benötigten ICC-Farbdruckerprofile erstellt und dafür die vorhandenen Scanner verwendet.

Die "1-2-3 Klick" SilverFast Druckerkalibrierung nutzt den vorhandenen Scanner im vollautomatischen Workflow zur Eingabekalibrierung und dann den Drucker für die Ausgabe. Keine anderen Messinstrumente sind notwendig. Für Anwender bedeutet das: Keine Unsicherheit bei der Handhabung von Farbdrucken und keine Extrakosten für zusätzliche Hardware- und Software-Lösungen.

Der Einsatz von LaserSoft Imagings neuer Technologie zur Druckerkalibrierung, einem sogenannten "closed-loop" Farbmanagement-Workflow, der unter Farbmanagement-Experten als optimale Lösung gilt, ist ab sofort möglich.

Ein sicherer und nachvollziehbarer "Nullfehler" Workflow stellt die vollständige Steuerung und Kontrolle der Farben, von der Eingabe bis zur Ausgabe, mit den folgenden Schritten sicher:

Zuerst wird der Scanner vollautomatisch mit SilverFasts patentierter IT8-Kalibrierung kalibriert.

Zweitens wird mit dem Drucker ein Vollgamut- Druckerprofilierungs-Target mit 1026 Feldern und 1007 Tonwerten ausgedruckt.

Schliesslich wird das gedruckte Target wieder eingescannt, und SilverFast erzeugt ein ICC-Profil.

Das resultierende ICC-Profil ermöglicht einen präzisen ICC-Farbmanagement-Workflow für exakte Farben, mit den niedrigsten Abweichungen. So kann der volle, zur Verfügung stehende Farbraum des Druckers zur Wiedergabe der maximalen Anzahl der verfügbaren Farben genutzt werden.

Eine wesentlicher Vorteil dieser neuen Anwendung ist, dass sie eine besonders breite Anzahl von Druckermodellen, Papiersorten und Tintentypen unterstützt. Eine der wesentlichen Beschränkungen traditioneller Farbmanagement-Werkzeuge ist ihre fehlende Ausrichtung auf die vielen alternativen Druckermaterialien, die mehr und mehr kreative Benutzer bei ihrer Arbeit einsetzen. Der SilverFast Ansatz unterstützt eine wesentlich breitere Anzahl von Materialien und ermöglicht es dem ambitionierten Anwender, mit einem breiteren Portfolio von Materialien zu experimentieren und zu drucken.

Karl-Heinz Zahorsky, Gründer und Vorstandsvorsitzender der LaserSoft Imaging AG, sagt, "Wir wissen, dass unsere Kunden nicht nur hochwertige Qualität von ihren Scannern und Druckern erwarten, sondern dass sie auch einen zuverlässigen und einfachen Workflow schätzen. Ohne sich neue Hardware kaufen zu müssen, unterstützt die neue SilverFast Drucker-Kalibrierung unsere Kunden dabei, hochwertige Druckergebnisse zu erzielen."











* Zusicherungen und Markennamen:
Die Beschreibung und die eventuelle Nennung von Markennamen dienen lediglich der allgemeinen Identifizierung der Kaufsache und stellen keine Gewährleistung oder Zusicherung im kaufrechtlichen Sinne da. Wir stellen unmissverständlich klar, dass wir kein Nutzungsrecht an den Markennamen durch den Markeninhaber eingeräumt bekommen haben. Markennamen sind rechtlich/gesetzlich geschützt und dienen hier lediglich der Produktbeschreibung. Die Angaben erheben nicht den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Die gemachten Angaben, die Beschreibung und die Bilder sind unverbindlich und dienen nicht als zugesicherte Eigenschaft, sofern nicht ausdrücklich erwähnt. Der Verkäufer übernimmt weder Haftung noch Gewährleistung für Tipp- und Datenübermittlungsfehler. Ausstattungen sowie Extras sind gegenenfalls gesondert bei der notwendigen ausführlichen Besichtigung des Kaufgegenstandes zu überprüfen. Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Artikelbeschreibung stammt von der Herstellerwebseite. Alles was in Zitatzeichen " " ist ist direkt zitiert und bzw oder ein vermuteter Markenname. Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, wenn Sie einen Markenrechtsverstoß bemerken. Wir werden dann unverzüglich diesen beseitigen.


Kontakt:
Ihr persönlicher Ansprechpartner: Tim Brakensiek
zur Produktanfrage: SilverFast Drucker Workflow

Ampel unternehmen     last update:   14.01.2019
Topbild
worldprintmarket.com

Besuchen Sie den neuen Marktplatz, für Prepress, Press und Postpress: www.worldprintmarket.de
Schaffen Sie Liquidität durch den Verkauf nicht mehr benötigter Maschinen.
Intellitrax

X-Rite IntelliTrax System - automatisches spektrales Farbmesssystem für Bogen- und Verpackungsdruckmaschinen gemäß PSO für Heidelberg, MAN Roland, KBA, Ryobi, Komori, Wifag, Mitsubishi. In 15 Sekunden scannen Sie den Druckkontrollstreifen und bekommen graphisch dargestellt, was Sie in welcher Zone ändern müssen um Ihren hinterlegten Standard z.B. PSO zu erreichen.
matchflow adjust

Mit Matchflow-adjust wird ein PDF-Dokument über das Internet zur detaillierten inhaltlichen Prüfung und Kommentierung bereitgestellt. Auf diesem Dokument können alle Projektbeteiligten in Abhängigkeit von ihren jeweiligen Zugriffsrechten Kommentare und Änderungswünsche erfassen. Alle Anmerkungen werden in einer Datenbank gespeichert, so dass der gesamte Abstimmungsprozess jederzeit nachvollziehbar bleibt. Mit diesem System sparen Sie Proof und Kurierkosten und machen ggf. nur noch einen finalen Proof. Wir empfehlen eine flache PDF einzustellen, die aus den gängigen Workflow Systemen geschrieben werden kann z.B. AGFA Apogee, Heidelberg Prinect, Creo Prinergy, Di Plot, wenn diese Funktion freigeschaltet ist.
FireWire
SilverFast

Hier Angebot für FR1SX Firewire-Adapter anfordern.
Im Lieferumfang CD-ROM mit aktueller SilverFast AI Studio + HDR Demo-Version. Bitte geben Sie Ihren Scannertyp an. Wir sind sicher, dass nur ein optimal gewarteter Linotype Hell/Heidelberg Chromagraph S3300/S3400, Nexscan F4100/F4200, Primescan 7100, 8200, 8400 und Tango/Tango XL sowie Topaz HighEnd Scanner Qualität bieten und Farbabweichungen im Delta E 1 Bereich erreicht nach Neuprofilierung. Deshalb werden wir Ihnen auch die Ersatzteile und die vorbeugende Wartung mit anbieten. Serviceverträge sind unter Umständen möglich. Nach einer Wartung führen wir die DIN VDE 701 Prüfung durch.
PDF

Diesen Artikel als PDF-Datei zum Herunterladen und Ausdrucken: Datenblatt SilverFast Drucker Workflow
Angebotsbedingungen:
Bitte kontaktieren Sie uns nach Möglichkeit nur über das Kontaktformular und auf jeden Fall nur ausschließlich dann wenn Sie Unternehmer sind. Jeder Vertrag kommt nur zu unseren AGB zu Stande. Jedes Angebot ist freibleibend. Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Sämtliche verwendeten Texte, Logos sowie die gesamte Webseite sind urheberrechtlich geschützt und gehören den jeweilgen Markeninhabern.

Sie erhalten immer eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. die ausschließlich per Vorkasse oder in Bar bei Abholung zu zahlen ist. Wenn Sie sich bei paypal anmelden können Sie auch über Kreditkarte zahlen. Um zu Überprüfen, ob Sie als EU Mitglied die Waren mehrwertsteuerfrei importieren können, folgen Sie bitte dem Link: VIES VAT number validation / MwSt.-Informationsaustauschsystem MIAS) Validierung der MWSt.-Nummer und prüfen dort, ob Ihre MwSt. ID Nummer erfolgreich validiert werden kann. Falls jene nicht erfolgreich validiert werden kann, fakturieren wir nur mit MWSt.

Diese Seite wurde erstellt mit matchflow und die PDF Version wurde freigegeben mit matchflow-adust: communicate, control, confirm. Matchflow-adjust bietet webbrowserbasierte PDF Korrektur und PDF Annotation mit web2print Funktionen.
Login | Registrieren für Newsletter | Impressum | AGB | Kontakt | Shop mit Preisen starten | Fernwartung Win Mac | Stocklist | Gesuche |